Tenniscamp Mallorca

Premiere der New School of Tennis voller Erfolg







Die New School of Tennis hat sich zum Ziel gesetzt, allen technischen, taktischen, konditionellen und mentalen Problemen von Tennisspielern auf Grundlage aktuellster wissenschaftlicher Erkenntnisse effiziente Lösungen durch Einsatz verschiedener modernster Hilfsmittel und Medien anzubieten. Die Mitglieder des TC Amperpark Emmering profitieren bereits seit einiger Zeit davon, da der Cheftrainer Georg "Schorschi" Fleischmann (51), aktiver Turnierspieler mit rund 30 Jahren Tennistrainer-Erfahrung, diese konsequent und erfolgreich in seine Tennisstunden einbindet. Erstmalig hat er nun im Auftrag der New School of Tennis auch ein Tenniscamp angeboten.

Somit flog eine kleine Gruppe tennisambitionierter Teilnehmer vom 14.-21.10.2017 auf die sonnige Insel Mallorca, um den zentralen Fragen vieler Tennisspieler auf den Grund zu gehen: Warum sind wir häufig abwechselnd z.B. zuversichtlich, verzweifelt, glücklich, traurig, euphorisch, niedergeschlagen, cool, angestrengt, erfolgreich, erfolglos, konzentriert, unkonzentriert, leidenschaftlich, emotional und wie spielen wir "richtig" Tennis, um regelmäßiger unsere Matches zu gewinnen?






Die Antworten hat "Schorschi" in Form eines 20-stündigen Intensivkurses zusammengestellt, so dass er bestens vorbereitet jeden Tag 2 x 2 Stunden lang sein Tennis Know How in Theorie & Praxis an die Teilnehmer weitergeben konnte. Schwerpunktmäßig wurden dabei die Themen Spielvorbereitung, richtige Technik, zuverlässige Taktik, Mentaltraining, die sechs Doppelgesetze und Schorschis "Best of Tipps" erläutert, geübt und in Trainingsmatches angewandt. 

Die Teilnehmer dankten es ihm durch unermüdlichen Fleiß, fließenden Schweiß und jede Menge gute Laune auf und neben dem Tennisplatz. Und Schorschi hatte noch mehr zu bieten: Am spielfreien Tag bot er den Teilnehmern einen Besuch der in 2016 eröffneten Rafa Nadal Academy an. Dabei handelt es sich um Nadals Trainingsort und um eine Hochleistungs-Akademie für Nachwuchs-Spieler, was an sich schon sehr interessant zu besuchen ist. Da Nadal an diesem Tag für einen Pressetermin sogar selber vor Ort war, wurde dieser Tag zu einem einzigartigen und unvergesslichen Erlebnis für alle.




Nach einer außergewöhnlichen Tenniswoche "a la New School of Tennis" stellten die Teilnehmer zufrieden fest, dass sie nicht nur sehr viel gelernt und viele wertvolle Tipps für ihr Match erhalten haben, sondern dabei auch viel Spaß hatten und sich - Dank der perfekten Organisation - rundum wohl gefühlt haben. Sie kamen als zusammengewürfelte Gruppe nach Mallorca und verließen die Insel als Tennisfreunde. Ein großes Dankeschön geht an Georg "Schorschi" Fleischmann und seine rührige Frau Heike, an den Veranstalter New School of Tennis, Patricio Travel und Wilson.






Noch mehr Eindrücke